6. Nachhaltige Entwicklungsprogramme

Das größte Ziel von Utho Ngathi ist Menschen mit Behinderung in das alltägliche, soziale Leben zu integrieren.


Bildung, Entwicklung der individuellen Fähigkeiten, ein ausreichendes Einkommen und die vollständige Integration in die Gesellschaft bilden für Utho Ngathi ein Optimum, welches wir möglichst vielen Menschen im Südlichen Afrika ermöglichen möchten.


Um dieses Ziel zu erreichen, bildet Utho Ngathi Zentren, in denen beispielsweise Rollstühle repariert, Landwirtschaft betrieben oder Näharbeiten gefertigt werden. Diese Zentren sind für Menschen mit Behinderung und deren Familien eingerichtet und helfen auch bei der nachhaltigen Entwicklung der Dorfgemeinschaften.

 

Spenden

 

Konto Nr. 41384 

Bankverbindung:
Sparkasse Siegen

BLZ 460 500 01

 

IBAN:

DE83 4605 0001 0000 0413 84

 

BIC:

WELADED1SIE

 

Herzlichen Dank!!!

 

english version
Utho Ngathi bei YouTube

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Utho Ngathi - Südliches Afrika e.V.