Unsere Vision

Die Vision von Utho Ngathi ist, das Potenzial von einer Million Menschen mit Behinderungen im Südlichen Afrika freizusetzen.


Wir möchten ein Umfeld schaffen, in dem Menschen mit Behinderungen in die Gesellschaft miteinbezogen werden und an den alltäglichen Lebensaktivitäten teilhaben können.

Wer wir sind

Es sind besonders zwei Personen, die ihr Leben dieser Vision widmen.
Utho Ngathi hat sich zur Aufgabe gemacht, ihre Arbeit von Deutschland aus zu unterstützen:

Andreas Wörster
1965 in Siegen geboren.
Ausbildung zum Physiotherapeuten.
Lebt seit 1990 in Südafrika und ist seit 23 Jahren in der Arbeit und Projektplanung mit Menschen mit Behinderungen in Deutschland, Südafrika und Sambia tätig.


Masauso Phiri
1979 in Lusaka, Sambia geboren.
Marketing und Projekt Management.
Seit 8 Jahren in der Arbeit und Projektplanung mit Menschen mit Behinderungen in Südafrika und Sambia tätig.

   
Andreas und Masauso lernten sich 1999 an der Grenze zwischen Zimbabwe und Sambia kennen. Die beiden Christen und CVJMer entschlossen sich zur Zusammenheit. Seit 1999 leben und arbeiten sie zusammen mit Menschen mit Behinderungen und ehemaligen Straßenkindern. Aus dieser Arbeit und der langjährigen Erfahrung entwickelte sich 2005 das Projekt Utho Ngathi.
Der ehemalige Weltbund Präsident des CVJM und Pastor Caesar Molebatsi und die Generalsekretärin des CVJM Sambia Annie Ngwira sind Mitglieder des Vorstandes im Südlichen Afrika und in der Aufbauarbeit der Organisation involviert.



Flyer Utho Ngathi 2016
Hier kann der aktuelle Flyer runtergeladen werden als PDF-Datei!
Flyer Utho Ngathi_7-2016.pdf
PDF-Dokument [3.6 MB]

 

Spenden

 

Konto Nr. 41384 

Bankverbindung:
Sparkasse Siegen

BLZ 460 500 01

 

IBAN:

DE83 4605 0001 0000 0413 84

 

BIC:

WELADED1SIE

 

Herzlichen Dank!!!

 

english version
Utho Ngathi bei YouTube

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Utho Ngathi - Südliches Afrika e.V.